Ja. An unseren 174 Standorten in den Vereinigten Staaten und in ca. 58 anderen Ländern rund um die Welt ergreifen wir Maßnahmen, um THG-Emissionen, Energie- und Wasserverbrauch und Abfallaufkommen zu reduzieren. Durch die Modellierung nachhaltiger Abläufe demonstrieren wir unsere Werte in der Praxis und heben dabei branchenführende Praktiken für Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten, Besucher und andere hervor. 


In Bezug auf den Geschäftsbetrieb streben wir die folgenden Ziele an:

  • Nutzung von 60 % Strom aus erneuerbaren Energiequellen im globalen Betrieb bis 2025.
  • Nutzung von 100 % Strom aus erneuerbaren Energiequellen im globalen Betrieb bis 2035.
  • Reduzierung von Scope-1- und Scope-2-THG-Emissionen im globalen Betrieb um 60 % bis zum Jahr 2025, im Vergleich zu 2015.
  • Reduzierung des Trinkwasserverbrauchs im globalen Betrieb um 15 % bis 2025, im Vergleich zu 2015.


Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Geschäftsbetrieb“ im HP Nachhaltigkeitsbericht unter www.hp.com/go/report