Globale Trends zwingen Unternehmen, Regierungen und Verbraucher dazu, das bisherige Konsummodell „nehmen – herstellen – entsorgen“ radikal zu überdenken. Bei HP richten wir unser gesamtes Geschäftsmodell auf eine Zukunft aus, in der eine emissionsarme Kreislaufwirtschaft im Mittelpunkt steht. Im Ergebnis holen wir mehr Wert aus dem Material heraus, reduzieren die Auswirkungen der Lieferkette und stellen dabei transformative Lösungen für unsere Kunden bereit. 


Wir helfen unseren Kunden, die Zukunft zu gestalten. Unsere strengen Prinzipien für nachhaltiges Design spiegeln sich in unserem Portfolio an Produkten und Lösungen in den Bereichen Persönliche Systeme, Heim- und Bürodruck, Industriedruck sowie 3D-Druck wider. Dadurch tragen wir dazu bei, den Fortschritt in Richtung einer zirkulären und emissionsarmen Wirtschaft voranzutreiben. In unserem gesamten Portfolio halten wir hohe Standards bei der Produktsicherheit, dem Datenschutz und der Sicherheit aufrecht. Gleichzeitig arbeiten wir mit Partnern zusammen, um die sozialen Vorteile der Technologie zu nutzen, bessere Lernergebnisse zu ermöglichen, den Zugang zu qualitativ hochwertiger Gesundheitsversorgung zu verbessern und vielfältige und widerstandsfähige Gemeinschaften zu fördern.


Unsere Innovationen zielen darauf ab, die Auswirkungen des Klimawandels abzuschwächen und den Übergang zu einer zirkulären und emissionsarmen Wirtschaft zu beschleunigen – zum Wohle unseres Planeten, der Gesundheit, des Wohlergehens und des Wohlstands der Menschen und globalen Gemeinschaften und der Widerstandsfähigkeit unseres Unternehmens sowie unserer Kunden und Partner.


Unser Fortschritt wird durch vier Schlüsselstrategien bestimmt. Wir setzen diese durch die Entwicklung und Bereitstellung unserer Produkte und Lösungen sowie durch globale Partnerschaften um, die auf die Stärkung natürlicher Systeme ausgerichtet sind. Diese Strategien tragen dazu bei, die Geschäftsmodelle der Branche zu transformieren und das Geschäftswachstum vom Ressourcenverbrauch zu entkoppeln. Dies unterstützt unsere Bemühungen, unseren ökologischen Fußabdruck und den unserer Kunden zu verringern und langfristig eine nachhaltige Wirkung zu erzielen.


Wir gehen zu einem System über, in dem wir:

  • Produkte und Materialien in Gebrauch halten – Durch Entwicklung von Produkten mit langer Lebensdauer, Bereitstellung von serviceorientierten Lösungen, die den Kundennutzen verbessern und die Umweltbelastung verringern, und Rückgewinnung von Produkten und Materialien am Ende der Nutzungsdauer durch Reparatur, Wiederverwendung und Recycling.
  • Schaffung einer emissionsarmen Zukunft – Durch Verbesserung der Energieeffizienz von Produkten, um den Energieverbrauch der Kunden zu reduzieren und den CO2- und Wasser-Fußabdruck unserer Produkte zu verringern. 
  • Abfall vermeiden und Materialien verantwortungsbewusst verwenden – Durch Steigerung der Materialeffizienz, verstärkte Verwendung von recycelten Stoffen und Ersetzen bedenklicher Materialien.
  • Regenerieren natürlicher Systeme – Durch Partnerschaften zur aktiven Stärkung der natürlichen Systeme, die das Leben erhalten, mit Schwerpunkt auf der Bekämpfung der Verschmutzung der Ozeane durch Plastikmüll und dem Schutz und der Wiederherstellung der globalen Wälder.


Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Produkte und Lösungen“ im HP Nachhaltigkeitsbericht unter www.hp.com/go/report.